German for Music Lovers

Click here to learn how to form the present tense of regular verbs.

Other tenses

Präsens von regelmäßigen und unregelmäßigen Verben

Schlüssel

Übung 1

auf English

Infinitivform

Präsens

Präteritum

Partizip

to eat
essen
isst
gegessen
to go, to drive
fahren
fährt
fuhr
gefahren
to have
haben
du hast, man hat
hatte
gehabt
to run
laufen
läuft
lief
ist gelaufen
to read
lesen
liest
las
gelesen
to be
sein
ich bin
wir sind
du bist
ihr seid
man ist
sie sind
Sie sind
war
gewesen
to see
sehen
sieht
sah
gesehen
to speak
sprechen
spricht
sprach
gesprochen
to know
wissen
ich weiß
wir wissen
du weißt
ihr wisst
man weiß
sie wissen
Sie wissen
wusste
gewusst


1. Ich spreche englisch, und du ___sprichst__ deutsch.

2. Er sieht gern fern, und wir ___sehen___ gern fern.

3. Du fährst schnell, und ihr _____fahrt_____langsam.

4. Wir laufen selten, aber er ____ läuft___ oft.

5. Sie ißt wenig Obst, aber wir ___essen___viel Obst.

6. Wir lesen die Zeitung und er ____liest_ ein Buch.

7. Ich bin müde, und Sie ___sind___ auch müde.

8. Ich habe kein Geld, aber du ___hast____ Geld.

9. Er ist hungrig, und du __bist___ auch hungrig. (hungry)

10. Sie haben viel Zeit, aber er ___ hat____ keine Zeit.

11. Ich arbeite hier, und du ___arbeitest__ auch hier.

12. Wir tanzen gern, und du ___tanzt___ auch gern.

13. Du lebst und er ___lebt___.

14. Ich liebe ihn, und er ___liebt_____ mich.

15. Ich kaufe Brot, und du ____kaufst__ Bier.

16. Ihr braucht Zeit, und wir ____brauchen__ auch Zeit.

17. Ich finde einen Job, aber du _findest____ keinen Job.

18. Wir reden mit dir und Klaus. Du __redest_ viel aber Klaus ___redet___ wenig.

19. Ich weiß das, und Ingrid ___ weiß____ das auch, aber ihr __wisst_____ es nicht.

20. Ihr lest Comichefte, aber eure Mutter ____ liest___ die Zeitung.

Übung 2

auf Englisch

Infinitivform

Präsens

Präteritum

Partizip

to begin
anfangen
fängt an
fing an
angefangen
to bake
backen
bäckt
backte
gebacken
to invite
einladen
lädt ein
lud ein
eingeladen
to recommend
empfehlen
empfiehlt
empfahl
empfohlen
to give
geben
gibt
gab
gegeben
to be pleasing to
gefallen
gefällt
gefiel
gefallen
to hold, stop, consider
halten
hält
hielt
gehalten
to take
nehmen
nimmt
nahm
genommen
to sleep
schlafen
schläft
schlief
geschlafen
to forget
vergessen
vergisst
vergaß
vergessen
to grow
wachsen
wächst
wuchs
ist gewachsen
to wash
waschen
wäscht
wusch
gewaschen
to become
werden
du wirst, man wird
wurde
ist geworden


21. Ich fange mit dem Kleinen an, und du ___fängst___ mit dem Großen __an___.

21. Ihr ladet Freunde oft ein, aber er ___ lädt___ Freunde nur selten __ein___.

22. Ich empfehle den Kaffee, aber der Kellner __empfiehlt___ das Bier.

23. Zum Geburtstag geben wir unserer Mutter Blumen, aber Vater __gibt___ Mutter Schokolade..

24. Die Schuhe gefallen mir, aber die Hose ___gefällt_____ mir nicht.

25. Ich halte den Politiker für intelligent, aber sein Gegner _hält____ ihn für dumm. (Gegner = opponent)

26. Ich nehme jeden Tag Vitamintabletten, und meine Familie ___ nimmt____ sie auch, aber du __nimmst_____ keine Vitamintabletten.

27. Ich schlafe bis sieben, aber du___schläfst____ bis neun, und Anna __schläft__ bis zehn.

28. Wir vergessen oft Namen, aber der Politiker ____vergisst__ nie einen Namen.

29. Die Blumen wachsen schnell, aber der Baum __wächst______ langsam.

30. Wir werden müde, und er ___wird__ müde, aber du ___wirst_____ nicht müde.

31. Wir waschen unser Auto, und du __wäschst____ dein Auto.

Modalverben

dürfen- to be permitted to, may

ich darf
wir dürfen
du darfst
ihr dürft
man darf
sie dürfen
Sie dürfen

müssen--to have to, must

ich muss
wir müssen
du musst
ihr müsst
man muss
sie müssen
Sie müssen

können-to be able to, can

ich kann
wir können
du kannst
ihr könnt
man kann
sie können
Sie können

sollen--to be supposed to, should

ich soll
wir sollen
du sollst
ihr sollt
man soll
sie sollen
Sie sollen

mögen--to like

ich mag
wir mögen
du magst
ihr mögt
man mag
sie mögen
Sie mögen

wollen--to want to

ich will
wir wollen
du willst
ihr wollt
man will
sie wollen
Sie wollen


32. Wir müssen schlafen, und du ____musst__ auch schlafen. 

33. Ich darf nicht rauchen, und die Kinder ___ dürfen_____ nicht rauchen.

34. Ihr sollt kommen, und er___soll_____ auch kommen.

35. Wir können deutsch lernen, und du ____kannst____ deutsch lernen.

36. Wir mögen Kaffee, du ___magst___ Tee, und Ingrid ____mag___ Wein.

37. Die Kinder wollen ins Kino gehen, aber ich ____will_ ins Museum gehen.

38. Ihr mögt chinesisches Essen, aber ich ____mag_____ italienisches Essen.

39. Ich will heute abend ins Kino gehen. __Willst______ du mit mir kommen?

40. Die Mutter und der Vater können kein Deutsch sprechen, aber das Kind ____kann___ schon gut Deutsch.

41. Die Nachbarskinder (neighbor's children) dürfen immer fernsehen, aber du _darfst____ nur am Wochenende fernsehen.

42. Ich muss heute abend arbeiten. ______Musst__ du auch arbeiten? Ja, wir _____müssen___ alle arbeiten.

43. Vatti, du sollst nicht mehr rauchen!---Ja, ja, ich weiss, ich __soll_______ nicht rauchen.

44. Ich bin hier, und du, du bist mein Sofa.